Sterne

Mittleres Gelbgrün, Silberreflexe. Feine gelbe Tropenfruchtanklänge, ein Hauch von Papaya und Mango, feine Noten von Orangenzesten, einladendes Bukett. Saftig, weißer Apfel, rassige Struktur, salzig-zitronig im Abgang, trinkfreudiger Stil.

Tasting: Falstaff Grüner Veltliner Grand Prix 2015
Veröffentlicht am 09.07.2015

FACTS

Kategorie
Weißwein
Rebsorte
Grüner Veltliner
Alkoholgehalt
12%
Preisspanne
bis 10 €

Erwähnt in