93 Punkte

Helles Gelbgrün. Mineralischer Touch, mit feiner Kräuterwürze unterlegte frische Steinobstanklänge, Nuancen von Weingartenpfirsich, ein Hauch von Limettenzesten. Saftig, engmaschig, salzige Mineralik, finessenreiche Säurestruktur, wirkt leichtfüßig und trinkanimierend, gutes Entwicklungspotenzial.

Tasting: Kamptal DAC Reserve Cup 2014 – Kamptaler Spitzenweine; 21.11.2014 Verkostet von: Peter Moser

FACTS

Kategorie
Weißwein
Rebsorte
Riesling
Alkoholgehalt
13%
Verschluss
Drehverschluss
Preisrange
15 - 20 Euro

Erwähnt in