93 Punkte

Delikat und fein nuanciert, kleine rote Beeren, Schwarztee, ein Hauch balsamischer Würze, fast unmerkliches Holz. Raffiniert, wie der Wein am Gaumen Stoff und Schmelz mit Frische kombiniert. Alles wirkt ganz schwerelos, unforciert. Sehr mineralisch.

Tasting: Falstaff Weinguide Deutschland 2020
Veröffentlicht am 23.11.2019

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Frühburgunder
Alkoholgehalt
13.5%
Preisspanne
20 - 50 €

Erwähnt in