93 Punkte

Würzige Noten von Unterholz. Markant mineralisches Duftbild, Schattenmorelle und Edelholz. Dunkelwürziger Gaumenauftakt mit weicher Kirschfrucht und reifen noch jugendlichen Gerbstoffen. Ein fordernder Wein mit hervorragender Länge.

Tasting: VDP.Große Gewächse 2012 – Von Könnern für Kenner; 10.09.2013 Verkostet von: Axel Biesler

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Pinot Noir

Erwähnt in