91 Punkte

Helles Grüngelb. In der Nase ein Hauch von Zitruszesten, weiße Steinobstanklänge, zart nach Babyananas und Kräutern. Mittlerer Körper, weiße Apfelfrucht, frisches Säurespiel, balanciert und trinkfreudig, ein leichtfüßiger, vielseitig einsetzbarer Speisenbegleiter, zeigt sehr gute Länge.

Tasting: VDP Grosse Gewächse
Erschienen in: Falstaff Magazin Österreich Nr. 6/2011, am 09.09.2011

FACTS

Kategorie
Weißwein
Rebsorte
Riesling

Erwähnt in