89 Punkte

helles Grüngelb. Attraktive Nase nach frischen Marillen, zarte Wiesenkräuternote, ein Hauch von Honigmelone. Saftig und frisch, extraktsüße weiße Frucht, lebendige Säurestruktur, zitroniger Touch, Pfefferl im Nachhall.

Tasting: Kremstal-DAC-Cup 2012
Erschienen in: Falstaff Magazin Österreich Nr. 3/2012, am 20.04.2012

FACTS

Kategorie
Weißwein
Rebsorte
Grüner Veltliner
Alkoholgehalt
12%
Preisspanne
5 - 10 €

Erwähnt in