95 Punkte

Helles Gelbgrün, Silberreflexe. Ein Hauch von frischen Feigen, zart nach Vanille und gelber Tropenfrucht, attraktives Bukett. Saftig, opulent, feine Fruchtsüße, angenehmer Säurekern, zarter Honigtouch im Abgang, sehr gute Länge, dunkle Würze im Rückgeschmack, feine nussige Aromen im Nachhall.

Tasting: Weinguide 2016/2017; Verkostet von: Peter Moser
Erschienen in: Falstaff Weinguide Österreich 2016, am 06.07.2016

FACTS

Kategorie
Weißwein
Rebsorte
Roter Veltliner
Alkoholgehalt
14%
Ausbau
Stahltank
Preisspanne
20 - 40 €

Erwähnt in