94 Punkte

Noten von Cidre, Bienenwachs, Wermutkraut, Weihrauch und Schwarztee. Am Gaumen zeigt sich die wunderbare Welt der Kvevri-Weine: enorm verdichtet und druckvoll, aber auch saftig und entspannt. Schluck für Schluck eine Entdeckung der besonderen Art.

Tasting: Falstaff Weinguide Deutschland 2020
Veröffentlicht am 23.11.2019

FACTS

Kategorie
Weißwein
Rebsorte
Grüner Sylvaner
Alkoholgehalt
12.5%
Ausbau
Amphore
Preisspanne
40 - 100 €

Erwähnt in