98 Punkte

Feinste Botrytis, Aprikose, Weinbergpfirsich, Bergamotte, Schiefernoten. Sehr rund und viskos, Schmelz, vergleichsweise milde Säure. Konzentration ohne Schwere. In sich abgeschlossen, reich und potenzialreich.

Tasting: Weinguide Deutschland 2015; 05.12.2014 Verkostet von: Axel Biesler

FACTS

Kategorie
Süß- und Dessertwein
Rebsorte
Riesling
Alkoholgehalt
7.5%
Ausbau
Stahltank
Verschluss
Naturkork
Preisrange
ab 500 Euro

Erwähnt in