89 Punkte

Komplexe Nase, die viel Luft benötigt, um etwas krautige Noten abzubauen. Wildkirsche, animalisch. Milder, nahezu süßer Auftakt, sehr wenig Gerbstoff, weich und säuredezent, mollig in der Gaumenstruktur, aber auch etwas spannungsarm.

Tasting: Roter Rheingau – Kontrastreiches Spektrum
Erschienen in: Falstaff Magazin Deutschland Nr. 3/2014, am 26.03.2014

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Pinot Noir
Bezugsquellen
www.weingut-robert-koenig.de
Preisspanne
15 - 20 €

Erwähnt in