92 Punkte

Leuchtendes helles Grüngelb, Silberreflexe. Etwas Birnenfrucht, unterlegt mit Orangenzesten, ein Hauch von Mango, einladendes Bukett. Saftig, straff, lebendiger Säurebogen, etwas nach Marille, guter Speisenbegleiter.

Tasting : Weinguide Österreich 2022/23 ; Verkostet von : Peter Moser
Veröffentlicht am 27.06.2022
de Leuchtendes helles Grüngelb, Silberreflexe. Etwas Birnenfrucht, unterlegt mit Orangenzesten, ein Hauch von Mango, einladendes Bukett. Saftig, straff, lebendiger Säurebogen, etwas nach Marille, guter Speisenbegleiter.
Grüner Veltliner Wachau DAC Ried Zornberg Federspiel
92

FACTS

Kategorie
Weißwein
Rebsorte
Grüner Veltliner
Alkoholgehalt
12.5%
Ausbau
großes Holzfass
Verschluss
Schraubverschluss
Preisspanne
bis 10 €

Erwähnt in