91 Punkte

Pflanzjahr 1976. Lindenblüte, Aprikose, sehr reif, gelbfruchtig. Auch am Gaumen viel Frucht, viel Saft, auch etwas Schmelz. Feine Phenole, seidig, rund, voll, aber auch elegant und sehr chasselastypisch in der leicht nussig angehauchten Abgangswürze.

Tasting: Falstaff Weinguide Deutschland 2020
Veröffentlicht am 23.11.2019
Ältere Bewertung
91
Tasting: Markgräflerland

FACTS

Kategorie
Weißwein
Rebsorte
Gutedel
Alkoholgehalt
12%
Bezugsquellen
www.weingutrieger.de
Preisspanne
10 - 20 €

Erwähnt in