86 Punkte

Deutlicher Sauvignon-Charakter mit grüner Prägung: Tomatengrün und Paprika. Dazu gezuckerte Grapefruit und Stachelbeere. Internationaler Typus. Süßlicher Auftakt mit weichem Säurebogen und dropsiger Frucht. Physalis im Nachhall. Guter Allrounder.

Tasting: Falstaff Shortlist Deutschland 02/15 – Weine aus aller Welt aktuell im Handel; 16.02.2015 Verkostet von: Axel Biesler und Marco Lindauer

FACTS

Kategorie
Weißwein
Bezugsquellen
www.weltklasseweine.de
Preisrange
5 - 10 Euro

Erwähnt in