89 Punkte

Riecht nach Waldfrüchten, Erd- und Himbeere, auch Muskatblüte und Vanille. Am Gaumen saftig und weich, die milde Säure fügt sich gut ein, fest in seiner Struktur, nicht zu süße, feine Salzigkeit und Würze. Für die Terrasse und zu Vorspeisen, kulinarisch vielseitig.

 

Tasting : Weinguide Deutschland 2021 ; Verkostet von : Ulrich Sautter
Veröffentlicht am 23.11.2020
de Riecht nach Waldfrüchten, Erd- und Himbeere, auch Muskatblüte und Vanille. Am Gaumen saftig und weich, die milde Säure fügt sich gut ein, fest in seiner Struktur, nicht zu süße, feine Salzigkeit und Würze. Für die Terrasse und zu Vorspeisen, kulinarisch vielseitig.
Spätburgunder Rosé trocken
89

FACTS

Kategorie
Roséwein
Alkoholgehalt
12%
Verschluss
Schraubverschluss
Preisspanne
bis 10 €

Erwähnt in