90 Punkte

Stark hefegeprägt im Duft, dahinter etwas Kräuterwürze, Majoran. Im Mund mit recht feinem Mousseux, cremigem Fond, einer für den Jahrgang recht verhaltenen Säure, und einer dezent tertiär begleiteten Abgangsaromatik. Ein runder, fein gereifter Sekt.

Tasting: Falstaff Weinguide Deutschland 2020
Veröffentlicht am 23.11.2019

FACTS

Kategorie
Schaumwein
Alkoholgehalt
12%
Preisspanne
20 - 50 €

Erwähnt in