(90 - 92) Punkte

Helles Grüngelb. Intensiv nach Mandarinen und Blüten, feine Muskatnuss, Holunderblüten, suggestives Bukett. Saftig, reifer Pfirsich, extraktsüße Textur, stoffig, lange anhaltend, aromatischer Nachhall, tolles Muskateller-Kino, gutes Reifepotenzial.

Tasting: Falstaff Weinguide 2010; 08.07.2010 Verkostet von: Peter Moser

FACTS

Kategorie
Weißwein
Rebsorte
Gelber Muskateller
Alkoholgehalt
12%
Qualität
extratrocken
Ausbau
großes Holzfass
Verschluss
Naturkork

Erwähnt in