91 Punkte

dunkles Rubingranat, violette Reflexe, zarte Randaufhellung. Zart tabakig unterlegtes Brombeerkonfit, etwas Lakritze, mineralisch, Nuancen von Orangenzesten. Saftig, reife Kirschen, feine, balsamische Reduktionsnoten, frischer Säurebogen, mineralisch und frisch, saliner Nachhall.

Tasting: Rotweinguide 2018; Verkostet von: Peter Moser
Veröffentlicht am 27.11.2017

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Blaufränkisch
Alkoholgehalt
13%
Ausbau
500-l-Fass
Preisspanne
20 - 40 €

Erwähnt in