89 Punkte

Kräftiges Rubingranat mit violetten Reflexen, zarter Wasserrand. In der Nase zart animalisch unterlegter Powidltouch, etwas Kokos und Zimt. Am Gaumen saftig, feine Gewürzanklänge, extraktsüße Textur, bereits harmonisch, zeigt eine gute Länge, Zwetschkenröster im Nachhall.

Tasting: Zweigelt-Grand-Prix 2006; 30.12.2006 Verkostet von: Peter Moser

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Zweigelt
Alkoholgehalt
13%
Preisrange
5 - 10 Euro

Erwähnt in