91 Punkte

Helles Orangerosé, feines Mousseux. Feine gelbe Tropenfruchtnuancen, rotbeeriger Touch unterlegt, frische Orangenzesten. Saftig, gute Komplexität, feines Walbbeerkonfit, ein Hauch von Dörrobst im Nachhall, ein facettenreicher Speisenbegleiter.

Tasting: Weinguide 2017/2018; Verkostet von: Peter Moser
Erschienen in: Falstaff Weinguide Österreich 2017, am 26.06.2017

FACTS

Kategorie
Sekt
Rebsorte
Blauer Wildbacher
Alkoholgehalt
11.5%
Ausbau
Stahltank, Flaschengärung
Preisspanne
15 - 20 €

Erwähnt in