89 Punkte

Quitte, Weinbergpfirsich und Kräuterwürze im Bukett. Untermalt von etwas Rhabarber und Kandiszucker. Fruchtfrisch und agil am Gaumen. Feine, an Grapefruit erinnernde Bitternoten. Zarter Schmelz im schwungvoll saftigen Finale.

Tasting: Weinguide Deutschland 2014; 06.12.2013 Verkostet von: Verkostungspanel

FACTS

Kategorie
Süß- und Dessertwein
Rebsorte
Riesling
Alkoholgehalt
13%
Qualität
trocken
Ausbau
Stahltank
Verschluss
Drehverschluss
Preisrange
15 - 20 Euro

Erwähnt in