91 Punkte

Reif gelbfruchtig im Duft mit Spontangärungsnoten und kräuterwürzigen Untertönen. Am Gaumen geschmeidig und vergleichsweise reich mit spät aufkommender, aber stabiler Säure, mit kräftigem mineralischem Extrakt und einer gegenüber dem Strukturteil defensiv bleibender Süße. Ein straffer und vergleichsweise feister Kabinett, der für längere Flaschenreife gemacht ist.

Tasting: Riesling Kabinett Trophy 2019 ; Verkostet von: Ulrich Sautter
Veröffentlicht am 23.04.2019

FACTS

Kategorie
Weißwein
Rebsorte
Riesling
Alkoholgehalt
9.5%
Bezugsquellen
www.weinfurore.de
Preisspanne
10 - 20 €

Erwähnt in