92 Punkte

Im Duft sehr intensiv hefewürzig, dazu kommen Aromen von Apfel und Apfelschale. Lebendiger Säurenerv am Gaumen, feines, aber dynamisches Mousseux, leicht- bis mittelgewichtiger Extrakt, fast als »brut nature« abgestimmt, im Abklang hefig und kräuterwürzig, Wermut.

Tasting : Weinguide Deutschland 2022 ; Verkostet von : Ulrich Sautter
Veröffentlicht am 15.11.2021
de Im Duft sehr intensiv hefewürzig, dazu kommen Aromen von Apfel und Apfelschale. Lebendiger Säurenerv am Gaumen, feines, aber dynamisches Mousseux, leicht- bis mittelgewichtiger Extrakt, fast als »brut nature« abgestimmt, im Abklang hefig und kräuterwürzig, Wermut.
NV »Blanc de Blancs Prestige« brut
92

FACTS

Kategorie
Sekt
Rebsorte
Weißburgunder, Chardonnay
Alkoholgehalt
12%
Qualität
brut
Ausbau
80 Monate Flaschengärung, 500-l-Fass, Stahltank
Verschluss
Kork

Erwähnt in