91 Punkte

Würzige und kräftige Nase, ein Hauch Liebstöckel, Rauch, Kaffeebohnen, Lakritze und dunkelbeerige Frucht, Cassis und Kirsche. Kompakte Kraft am Gaumen mit gutem Extrakt und fein polierten Gerbstoffen, würzig und geschmeidig in seinem Fluss, ambitioniert.

Tasting : Weinguide Deutschland 2021 ; Verkostet von : Ulrich Sautter
Veröffentlicht am 23.11.2020
de Würzige und kräftige Nase, ein Hauch Liebstöckel, Rauch, Kaffeebohnen, Lakritze und dunkelbeerige Frucht, Cassis und Kirsche. Kompakte Kraft am Gaumen mit gutem Extrakt und fein polierten Gerbstoffen, würzig und geschmeidig in seinem Fluss, ambitioniert.
»Im großen Garten« Großkarlbach Burgweg Spätburgunder trocken
91

FACTS

Kategorie
Rotwein
Alkoholgehalt
13%
Verschluss
Kork
Preisspanne
20 - 50 €

Erwähnt in