89 Punkte

Helles Grüngelb. Zart rauchig-würzig unterlegte Pfirsichfrucht, ein Hauch von Blütenhonig klingt an. Kraftvoll, zart vegetal, süßer Kern, etwas unbalancierte Säurestruktur, mittlere Länge.

Tasting: VDP - Grosse Gewächse 2011; 01.09.2012 Verkostet von: Peter Moser

FACTS

Kategorie
Weißwein
Rebsorte
Riesling

Erwähnt in