94+ Punkte

Die Nase lässt Großes erahnen, kräuterwürzig, zitrisch. Auch etwas schräg. Man möchte meinen, dass man an die an die Loire katapuliert wurde. Im Mund allerdings komplett Riesling. Enorm feine Säure mit klarer und doch kräftiger Struktur und dabei sehr reintönig. Elegant inszenierte Kraft.

Tasting: Große Gewächse 2021 ; Verkostet von: Ulrich Sautter
Veröffentlicht am 01.10.2021

FACTS

Kategorie
Weißwein
Rebsorte
Riesling
Alkoholgehalt
12.5%
Qualität
trocken
Ausbau
22 Monate großes Holzfass
Verschluss
Kork
Bezugsquellen
weingut-schnaitmann.de

Erwähnt in