94 Punkte

Noch reduktiv in der Nase, kräutrig, Rosmarin, Hefe, dahinter rote Frucht. Spannungsgeladen am Gaumen mit kräftigen und präzise herausgestellten Gerbstoffen, viel Druck, Dichte und Volumen und nahtlos integriertem Säurestrang. Wirkt nie angestrengt, Energie auf entspannte Art.

Tasting: Weinguide Deutschland 2022 ; Verkostet von: Ulrich Sautter
Veröffentlicht am 15.11.2021

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Pinot Noir
Alkoholgehalt
13%
Qualität
trocken
Ausbau
18 Monate kleines Holzfass
Verschluss
Kork

Erwähnt in