91+ Punkte

In der Nase sehr reife Erdbeeren, Hagebutte, Tomatenrispe und auch Pfeffer. Eigenständige Interpretation des Trollingers, der erstaunliche aromatische Tiefe und Griffigkeit verbindet. Trocken am Gaumen mit knackigen und präzisen Gerbstoffen, unkitschig straff.

Tasting: Weinguide Deutschland 2022 ; Verkostet von: Ulrich Sautter
Veröffentlicht am 15.11.2021

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Trollinger
Alkoholgehalt
11%
Qualität
trocken
Verschluss
Kork

Erwähnt in