96 Punkte

In der Nase noch sehr reduktiv, Pflaume und Kakaobohne. Am Gaumen mit Dichte und einer lässigen Eleganz, die für Spätburgunder aus Deutschland lange undenkbar schien. Deutlich präsente Gerbstoffstruktur, dicht, strukturiert, schlichtweg ein brillanter Wein, am Anfang seiner Entwicklung.

Tasting: Fellbacher Lämmler ; Verkostet von: Ulrich Sautter
Veröffentlicht am 24.03.2021
Ältere Bewertung
96
Tasting: Weinguide Deutschland 2021
Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Spätburgunder
Alkoholgehalt
13%
Ausbau
kleines Holzfass
Verschluss
Kork
Preisspanne
50 - 100 €

Erwähnt in