94 Punkte

Rauchiges Neuholz, Himbeere, rote Bete und ein Hauch von Cassis, am Gaumen druckvoll und reich, geschmeidig mit sehr feinem, geradezu poliert wirkendem Tannin und einer intensiven Saftigkeit, die dafür sorgt, dass die Eleganz die Oberhand behält. Zart mineralisch getönt im (langen) Abklang. Extrem hochwertiger, fein inszenierter Lagencharakter.

Tasting: Spätburgunder Trophy 2019; Verkostet von: Ulrich Sauter
Veröffentlicht am 19.03.2019
Ältere Bewertung
93
Tasting: Weinguide Deutschland 2019

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Pinot Noir
Alkoholgehalt
12.8%
Ausbau
Barrique, kleines Holzfass
Bezugsquellen
www.pinard-de-picard.de
Preisspanne
40 - 100 €

Erwähnt in