94+ Punkte

Etwas Hefeflocke, Öko-Umstellungsjahre. Süßkirsche. Noch jung, leicht nach Minze. Mit Luftkontakt Wildkirsche. Etwas Cassis. Stoffig, sehr ausgewogen, dicht, ein großes Ebenmaß. Reife Säure, noch immens in sich gekehrt, mineralisch, große Zukunft. Immens dicht, alles eng verwoben, mineralisch, fruchtig, stoffig.

Tasting: Fellbacher Lämmler ; Verkostet von: Ulrich Sautter
Veröffentlicht am 24.03.2021
Ältere Bewertung
93
Tasting: Weinguide Deutschland 2015

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Blaufränkisch
Alkoholgehalt
13.5%
Ausbau
kleines Holzfass, 500-l-Fass
Verschluss
Kork
Preisspanne
20 - 50 €

Erwähnt in