(91 - 93) Punkte

Mittleres Gelb. In der Nase zarte Steinobstanklänge, etwas Blütenhonig, etwas Milchkaramell, Kokos, mit gelber Frucht unterlegt. Am Gaumen stoffig und extraktsüß, voll süßer Tropenfrucht, feiner Vanilletouch, etwas Holzwürze, frisch strukturiert, weiße Fruchtanklänge im Nachhall, bleibt gut haften, frischer Apfel im Abgang, zart mineralischer Rückgeschmack.

Tasting: Falstaff Weinguide 2009
Erschienen in: Falstaff Weinguide Österreich 2009, am 01.07.2009

FACTS

Kategorie
Weißwein
Rebsorte
Chardonnay
Alkoholgehalt
13%
Ausbau
Teilbarrique

Erwähnt in