94 Punkte

Reife Mirabelle, Aprikosenmark, klar, fruchtig und intensiv. Mit Luftzufuhr ein klein wenig Kräuter und feuchter Stein. Seidig eröffnend am Gaumen, dann geben sich viskose Schichten zu erkennen, der Wein hat ein Relief mit weich angelegter Tiefe, die Säure entwickelt sich aus der fast schon cremigen Gaumenmitte heraus und mündet in einen stoffig-kompakten Abklang. Tolle Länge.

Tasting: Best of Japanischer Kellermeister
Veröffentlicht am 01.09.2021
Kategorie
Weißwein
Rebsorte
Riesling

Erwähnt in