93 + Punkte

Der Duft zeigt sich intensiv zitrisch: Mandarine, Blutorange. Dazu Noten von Flieder und Weißer Johannisbeere. Im Mund packt der Extrakt fest zu: dicht, straff, von markanter Säure unter Spannung gesetzt, aber auch mit viskosen, milden Extraktschichten als Gegengewicht.

Tasting : Weinguide Deutschland 2022 ; Verkostet von : Ulrich Sautter
Veröffentlicht am 15.11.2021
de Der Duft zeigt sich intensiv zitrisch: Mandarine, Blutorange. Dazu Noten von Flieder und Weißer Johannisbeere. Im Mund packt der Extrakt fest zu: dicht, straff, von markanter Säure unter Spannung gesetzt, aber auch mit viskosen, milden Extraktschichten als Gegengewicht.
Hallgarten Schönhell Riesling GG
93.5

FACTS

Kategorie
Weißwein
Rebsorte
Riesling
Alkoholgehalt
13%
Verschluss
Kork

Erwähnt in