97 Punkte

Tiefdunkles Rubingranat, opaker Kern, violette Reflexe, zarte Randaufhellung. Frische schwarze Beerenfrucht, dunkle Kirschen, etwas Cassis und Lakritze, frische Mineralität, zarte tabakige Würze. Komplex, saftig, extraktsüßer Kern, straffe, reife Tannine, engmaschig und lange anhaftend, Brombeeren im Nachhall, salzig-mineralischer Nachhall, großes Zukunftspotenzial.

Tasting : Burgenland Spezial 2019 – Best of Leithaberg & Neusiedlersee ; Verkostet von : Peter Moser
Veröffentlicht am 21.11.2019
de Tiefdunkles Rubingranat, opaker Kern, violette Reflexe, zarte Randaufhellung. Frische schwarze Beerenfrucht, dunkle Kirschen, etwas Cassis und Lakritze, frische Mineralität, zarte tabakige Würze. Komplex, saftig, extraktsüßer Kern, straffe, reife Tannine, engmaschig und lange anhaftend, Brombeeren im Nachhall, salzig-mineralischer Nachhall, großes Zukunftspotenzial.
Leithaberg DAC rot Ried Goldberg
97

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Blaufränkisch
Alkoholgehalt
13.5%
Bezugsquellen
www.prieler.at
Preisspanne
50 - 100 €

Erwähnt in