94 Punkte

Leuchtendes Gelbgrün, Silberreflexe. Intensiver Duft nach Honigmelone und Ananas, ein Hauch von Orangen, etwas Wiesenkräuter. Gute Komplexität, saftig, elegant, straff und engmaschig, lebendige Säurestruktur, gelbe Apfelfrucht im Abgang, dezente Holznuancen im Nachhall, bleibt gut haften, sicheres Entwicklungspotenzial.

Tasting: Burgunder Trophy 2018; 30.08.2018 Verkostet von: Peter Moser
Kategorie
Weißwein
Rebsorte
Weißburgunder
Alkoholgehalt
13.5%
Verschluss
Naturkork
Preisrange
20 - 40 Euro

Erwähnt in