94 Punkte

Leuchtendes Goldgelb, Bernsteinreflexe. Feine reife Tropenfruchtnoten unterlegt mit etwas Botrytisnoten, zarte kandierte Orangenzesten und Honig. Saftig, elegant, gute Komplexität, balancierte Säurestruktur, restsüß, gedörrte Marillen im Abgang, salzig im Nachhall, gutes Reifepotenzial.

Tasting: Weinguide 2017/2018; Verkostet von: Peter Moser
Erschienen in: Falstaff Weinguide Österreich 2017, am 26.06.2017

FACTS

Kategorie
Süß- und Dessertwein
Rebsorte
Chardonnay
Alkoholgehalt
12.8%
Ausbau
Barrique
Preisspanne
20 - 40 €

Erwähnt in