(90 - 92) Punkte

Mittleres Grüngelb. In der Nase rauchige Mineralik, mit feinen zitronigen Nuancen unterlegte Apfelfrucht, frische Mango. Am Gaumen engmaschig, stoffige Textur, frischer grüner Apfel, lebendige Säurestruktur, hat Rasse, mittlere Länge, feine Zitrusanklänge, weiße Frucht im Nachhall.

Tasting: Falstaff Weinguide 2009; 02.07.2009 Verkostet von: Peter Moser

FACTS

Kategorie
Weißwein
Rebsorte
Grüner Veltliner
Alkoholgehalt
13%
Qualität
extratrocken
Ausbau
Stahltank
Verschluss
Drehverschluss

Erwähnt in