92 Punkte

Helles Gelbgrün, Silberreflexe. Zart floral unterlegte feine Mineralität, weiße Pfirsichnuancen, ein Hauch von Orangenzesten. Saftig, elegant und ausgewogen, finessenreicher Säurebogen, bleibt gut haften, minerlisch-zitronig im Nachhall, ein vielseitiger Speisenbegleiter.

Tasting: Federspiel-Cup 2018; 20.04.2018 Verkostet von: Peter Moser

FACTS

Kategorie
Weißwein
Rebsorte
Riesling
Alkoholgehalt
12.5%
Ausbau
Stahltank
Verschluss
Drehverschluss
Preisrange
15 - 20 Euro

Erwähnt in