(91 - 93) Punkte

Leuchtendes Gelbgold, Silberreflexe. Feine Tropenfrucht, zart nach Mango und Papaya, ein Hauch von Karamell und Vanille, kandierte Orangenzesten. Saftig, Nuancen von gelber Frucht, reifer Pfirsich, Honignoten im Abgang, ein stoffiger, kraftvoller Speisenbegleiter.

Tasting : Weinguide Österreich 2022/23 ; Verkostet von : Peter Moser
Veröffentlicht am 27.06.2022
de Leuchtendes Gelbgold, Silberreflexe. Feine Tropenfrucht, zart nach Mango und Papaya, ein Hauch von Karamell und Vanille, kandierte Orangenzesten. Saftig, Nuancen von gelber Frucht, reifer Pfirsich, Honignoten im Abgang, ein stoffiger, kraftvoller Speisenbegleiter.
Chardonnay Ried Neubruch
(91 - 93)

FACTS

Kategorie
Weißwein
Rebsorte
Chardonnay
Alkoholgehalt
14%
Ausbau
15 Monate 500-l-Fass
Verschluss
Presskork (DIAM)
Preisspanne
20 - 50 €

Erwähnt in