(92 - 94) Punkte

Leuchtendes Goldgelb. Mit frischen Wiesenkräutern unterlegte Nuancen von kandierten Orangenzesten, feiner Botrytistouch nach Honig, reife Marillen. Saftig, honigsüße Steinobstanklänge, feine Säure integriert, cremig und mit Länge ausgestattet, feine Süße im Finale.

Tasting: Weinguide 2016/2017; 06.07.2016 Verkostet von: Peter Moser

FACTS

Kategorie
Süß- und Dessertwein
Rebsorte
Grüner Veltliner
Alkoholgehalt
10%
Ausbau
Stahltank
Verschluss
Naturkork
Preisrange
10 - 15 Euro

Erwähnt in