(91 - 93) Punkte

Mittleres Gelbgold. Noch etwas verhalten, ein Hauch von Dosenpfirsich, Honig, frische Orangenzesten. Mittlere Komplexität, zart mineralisch unterlegte Dörrobstanklänge, ausgewogen, bietet bereits einiges Trinkvergnügen.

Tasting: Weinguide 2011; 13.07.2011 Verkostet von: Peter Moser

FACTS

Kategorie
Süß- und Dessertwein
Rebsorte
Welschriesling
Alkoholgehalt
10%
Ausbau
großes Holzfass
Verschluss
Naturkork

Erwähnt in