(90 - 92) Punkte

Helles Orangerot. In der Nase nach Erdbeerbowle, feiner Honigtouch, zart rauchig unterlegt. Am Gaumen saftig und süß, frisch strukturiert, nach kandierten Orangen, bereits sehr ausgewogen und antrinkbar, nach Dörrfeigen im Nachhall, auch als Aperitif gut vorstellbar.

Tasting: Falstaff Weinguide 2009; 02.07.2009 Verkostet von: Peter Moser

FACTS

Kategorie
Süß- und Dessertwein
Rebsorte
Zweigelt
Alkoholgehalt
9%
Qualität
süß
Verschluss
Naturkork

Erwähnt in