(94 - 96) Punkte

Dunkles Rubingranat, opaker Kern, violette Reflexe, zarte Randaufhellung. Reife Kirschenfrucht, ein Hauch von Zwetschken, kandierte Orangenzesten, etwas Nougat. Komplex, straff, dunkle Frucht nach süßen Brombeeren, präsentes, tragendes Tannin, schokoladiger Abgang, großes Zukunftspotenzial, braucht noch Zeit.

Tasting: Weinguide 2016/2017; Verkostet von: Peter Moser
Veröffentlicht am 06.07.2016

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Merlot
Alkoholgehalt
14%
Ausbau
500-l-Fass
Preisspanne
20 - 40 €

Erwähnt in