91 Punkte

Tiefdunkles Rubingranat, violette Reflexe, opaker Kern, zarte Randaufhellung. Dezente Kräuternoten, etwas Zitrus, ein Hauch von schwarzen Oliven, dunkle Beerenfrucht. Saftig, feine Säurestruktur, mineralisch, schwarze Frucht, Holzwürze im Nachhall, Lakritze im Rückgeschmack, würziger Speisenbegleiter.

Tasting : Weinguide Österreich 2022/23 ; Verkostet von : Peter Moser
Veröffentlicht am 27.06.2022
de Tiefdunkles Rubingranat, violette Reflexe, opaker Kern, zarte Randaufhellung. Dezente Kräuternoten, etwas Zitrus, ein Hauch von schwarzen Oliven, dunkle Beerenfrucht. Saftig, feine Säurestruktur, mineralisch, schwarze Frucht, Holzwürze im Nachhall, Lakritze im Rückgeschmack, würziger Speisenbegleiter.
Blaufränkisch Ried Rosenberg
91

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Blaufränkisch
Alkoholgehalt
13.5%
Ausbau
18 Monate Barrique
Verschluss
Presskork (DIAM)
Preisspanne
20 - 50 €

Erwähnt in