(94 - 96) Punkte

Helles Gelbgrün, Silberreflexe. Zart nach Mandarinenzesten, würzige Mineralik, gelbe Steinobstnoten, floraler Touch, facettenreiches Bukett. Straff, saftig, wirkt relativ leichtfüßig, rassig-salziger Säurebogen, Limetten im Abgang, noch etwas unterentwickelt, wird von Flaschenreife profitieren.

Tasting : Weinguide Österreich 2021/22 ; Verkostet von : Peter Moser
Veröffentlicht am 09.07.2021
de Helles Gelbgrün, Silberreflexe. Zart nach Mandarinenzesten, würzige Mineralik, gelbe Steinobstnoten, floraler Touch, facettenreiches Bukett. Straff, saftig, wirkt relativ leichtfüßig, rassig-salziger Säurebogen, Limetten im Abgang, noch etwas unterentwickelt, wird von Flaschenreife profitieren.
Riesling Wachau DAC Ried Loibenberg
(94 - 96)

FACTS

Kategorie
Weißwein
Rebsorte
Riesling
Alkoholgehalt
13.5%
Verschluss
Kork
Preisspanne
20 - 50 €

Erwähnt in