94 Punkte

Tiefdunkles Rubingranat, violette Reflexe, zarte Randaufhellung. Mit zarter Holzwürze unterlegte reife schwarze Beerenfrucht, Kräuterwürze, Nuancen von Zwetschken, kandierte Orangenzesten. Saftig, elegante Textur, feine, präsente Tannine, süße Beerenfrucht im Abgang, mineralisch, bereits zugänglich.

Tasting: Rotweinguide 2019
Veröffentlicht am 25.11.2018
Ältere Bewertung
93.5
Tasting: Best of Philipp Grassl
(92 - 94)
Tasting: Weinguide 2018/19
Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Zweigelt
Alkoholgehalt
13.5%
Ausbau
Barrique, 500-l-Fass, 500-l-Fass
Bezugsquellen
www.weingut-grassl.com
Preisspanne
20 - 40 €

Erwähnt in