94 Punkte

Dunkles Rubingranat, violette Reflexe, zarte Randaufhellung. Mit feinem Nougat unterlegte dunkle Beerenfrucht, reife Kirschen, kandierte Orangenzesten, einladendes Bukett, tabakige Würze. Komplex, schwarze Frucht, feine, gut inte­grierte Tannine, mineralischer Abgang, ausgewogen und elegant, bereits zugänglich.

Tasting: Rotweinguide 2019
Veröffentlicht am 25.11.2018
Ältere Bewertung
93.5
Tasting: Best of Philipp Grassl
(92 - 94)
Tasting: Weinguide 2018/19
Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Zweigelt, Merlot, Blaufränkisch, Cabernet Sauvignon
Alkoholgehalt
14%
Ausbau
Barrique, 500-l-Fass, 500-l-Fass
Bezugsquellen
www.weingut-grassl.com
Preisspanne
20 - 40 €

Erwähnt in