92 Punkte

Dezentes strahlendes Zitronengelb mit Grün. Leicht verhalten in der Nase, dann Honigmelone, Aprikosen und Holunderblüten, Nussnougat im Nachhall. Fülliger Gaumenauftakt, lebendige, straffe Säure, feiner Schmelz, gut integrierter Holzeinsatz, klingt lange nach, feingliedriger Trinkfluss.

Tasting: Falstaff Weinguide Südtirol 2021/22 ; Verkostet von: Othmar Kiem und Simon Staffler
Veröffentlicht am 09.07.2021

FACTS

Kategorie
Weißwein
Rebsorte
Sauvignon Blanc
Alkoholgehalt
14%
Ausbau
Barrique
Verschluss
Presskork (DIAM)

Erwähnt in