89 Punkte

Helles Gelbgrün, Silberreflexe. Frischer Apfel, ein Hauch von Kräuter und Limettenzesten, einladendes Bukett. Saftig, gelbe Birnennoten, feiner Säurebogen, mineralisch-salzig im Abgang, ein leichtfüßiger Begleiter bei Tisch.

Tasting : Kremstal DAC Cup 2020 ; Verkostet von : Peter Moser
Veröffentlicht am 16.04.2020
de Helles Gelbgrün, Silberreflexe. Frischer Apfel, ein Hauch von Kräuter und Limettenzesten, einladendes Bukett. Saftig, gelbe Birnennoten, feiner Säurebogen, mineralisch-salzig im Abgang, ein leichtfüßiger Begleiter bei Tisch.
Grüner Veltliner Kremstal DAC Q
89

FACTS

Kategorie
Weißwein
Alkoholgehalt
12%
Preisspanne
bis 10 €

Erwähnt in