89 Punkte

Ein recht fruchtiger, sich beginnend entfaltender Duft, etwas Holz, Trester, rotbeerige Aromen, Kirsche. Im Mund stoffig, etwas mehlige Phneole, trocken, verschlossene Gaumenaromen, im Alkohol moderat, dennoch eher breit als lang, endet leicht spröde, kann sich aber abrunden.

Tasting: Falstaff Weinguide Deutschland 2020
Veröffentlicht am 23.11.2019

FACTS

Kategorie
Weißwein
Rebsorte
Weißburgunder
Alkoholgehalt
12%
Preisspanne
5 - 10 €

Erwähnt in